Was ein  Lerncoaching  für dich verändern kann

Kennst du das auch?

 

Du möchtest dazu gehören?

Du möchtest gute Noten schreiben? 

 

Du lernst so viel, doch wenn du in der Schule sitzt und deine Klassenarbeit liegt vor dir, weißt du nichts mehr.

Alles Gelernte ist weg. Das frustriert dich, macht dich traurig und wütend.

Vielleicht wütend auf dich, die Lehrer, die Schule oder auch auf deine Familie.

Du verspürst einen inneren Druck, wenn du deine Hausaufgaben machen willst. Es passiert dir häufig, dass du „Null Bock“ auf diesen ganzen Schulkram hast.

Eventuell hast du sogar das Gefühl, dass dich niemand leiden kann und an manchen Tagen sogar, dass dich deine Familie nicht mag.

Ich kann das nachvollziehen. Als ich in deinem Alter war und noch zur Schule ging, habe ich auch oft so empfunden. Ich hatte sehr viel Angst und Frust in mir. Ich dachte es geht nur mir so. Vor jeder Mathearbeit hatte ich Angst nicht genug gelernt zu haben. Die Klassenarbeit war großer Stress für mich und ich habe oft abends im Bett geheult. Ich fühlte mich nicht verstanden. Ich dachte teilweise ich wäre ein Alien auf diesem Planeten "Schule".

 

Grübelst du schon länger darüber nach, was dir helfen könnte?

Wie du da rauskommen kannst?

Aus diesem Gedankenkarussell, diesem negativen Gefühlchaos?

Wenn du bereit bist etwas Neues auszuprobieren, dich auf etwas Neues und anderes einzulassen, kann ich dir helfen!

Mit deiner Einstellung und meiner Unterstützung, kannst du dich in Zukunft selbstständig aus diesen negativen Momenten und Gefühlen wieder herausholen.

 

Ich gebe dir Methoden und Techniken an die Hand, mit denen du dich aus diesen Situationen selbst herausholen kannst.

 

Du fühlst dich direkt größer, freier oder so wie du es dir schon immer gewünscht hast! Lass uns loslegen!