Was ein  Lerncoaching  bei mir bewirken kann

Liebe Eltern,

wünscht ihr euch auch nur das eine?

Das es eurem Kind gut geht und es einfach glücklich und zufrieden ist?

Welche Noten euer Kind schreibt ist nicht so wichtig, Hauptsache es kommt in der Schule mit.

 

Aber kennt ihr das?

 

Ihr sprecht oft über euer Kind, weil ihr seht, dass es ihm oder ihr die Schule schwerfällt. Ihr bemerkt, dass die Bauch- oder Kopfschmerzen sehr häufig vorkommen, vor allem vor Klassenarbeiten.

Ihr ahnt bereits, dass diese Schmerzen durch Angst ausgelöst werden.

Ihr bemerkt das euer Kind langsam resigniert und nicht mehr motiviert ist. Lernen macht es nur noch widerwillig und die Noten werden zusehends schlechter.

Ihr seht vor allem die Traurigkeit in den Augen eures Kindes und wollt gerne helfen. Darüber habt ihr euch auch schon in eurer Familie untereinander ausgetauscht.

Ihr habt mit eurem Kind überlegt was geändert werden kann.

Ihr habt eventuell schon einiges ausprobiert, wie Nachhilfe oder verschiedenste andere Methoden.

 

Zunächst hat es geholfen, doch die Wirkung hielt nicht lange an oder war nicht nachhaltig.

 

Ihr sucht nach weiteren Lösungen? Ihr möchtet nur, dass es ihm oder ihr gut geht.

Wieder dieses Strahlen in den Augen bekommt, weil etwas funktioniert hat! 

Euer Kind soll wieder Selbstvertrauen haben und sorgenfrei zur Schule gehen können!

 

Hierbei kann ich euch unterstützen.

Ich finde durch meine Arbeit heraus, wo ich eurem Kind und eurer Familie helfen kann.

Wenn ihr bereit seid für innovative Methoden, einen anderen Ansatz, dann meldet euch bei mir.

Mit meinem individuell auf euer Kind zugeschnittenem LEXA- Prinzip, bringe ich ihm oder ihr bei, wie es diese negativen Gedanken und Gefühle verändern kann.

Wie es sich wieder mehr zutrauen kann. Wie diese hinderlichen Gefühle verschwinden werden und sich alles leichter anfühlen wird.